Meine Behandlungsphilosophie
   
 

 

   

Als Heilpraktikerin und Physiotherapeutin vertrete ich in meiner Behandlungsphilosophie
den folgenden und nach meinen langen Erfahrungen einzigen Weg zur Gesundung und zum Wohlbefinden des Menschen:




Die wirklichen Ursachen
gründlich in der Anamnese,
im Gespräch und in der Behandlung, zu finden.




Dabei gebe ich mich nicht mit der Offensichtlichkeit zufrieden, sondern nehme mir die Zeit, die Sie brauchen und finde gemeinsam mit Ihnen die ursprünglichen Ver-ursacher.

Diese können Überbeanspruchung des Bewegungsapparates sein, emotionale Belastungen, wie Ärger, Dauerstress, Schuldgefühle und Enttäuschungen bis zu Erlebnissen, die wie ein Schock oder Trauma in den Zellen wirken und damit Ihr Imunabwehrsystem schwächen.

Meine speziellen Ausbildungen, eigene Erkenntnisse und Erfahrungen in meinem Leben sowie die wertvollen Rückmeldungen meiner vielen Patienten, bestätigen mir diese Vorgehensweise immer wieder.

So nutze ich auch gezielt die Behandlungsmethoden, die schnell, einfach und effektiv Ihren Körper wieder in Harmonie bringen und Ihren Energietank wieder auffüllen.

Mein Arbeits-und Lebensmotto in allen Lebensbereichen bringt diese Philosophie auf den Punkt:



Ist der Mensch in Harmonie,
hat er genügend Energie,
um sich wohzufühlen.




Sie können gesunden, werden wieder belastbarer, fühlen sich wohl und stark  genug, sich den großen und kleinen Herausforderungen des Alltags zu stellen und Ihren persönlichen Lebensweg mit mehr Leichtigkeit zu gehen.

Gemeinsam erarbeiten wir dafür Ihr persönliches Gesundheitskonzept.

webdesign by SL ENTERTAiNMENT GROUP